Aufgabenhilfe Muri

Die Aufgabenhilfe in Muri umfasst 2 Angebote, welche besser auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler zugeschnitten sind.

1. Generelle Bemerkungen

Die Angebote stehen allen Schülerinnen und Schülern aller Stufen offen und sind für die Eltern kostenpflichtig. Die Anmeldungen erfolgen über die von den Lehrpersonen verteilten oder beim Administrator erhältlichen Anmeldeformulare. Die Anmeldungen sind über die vereinbarte Zeit verbindlich. Die Rechnungstellung durch die Gemeinde erfolgt semesterweise.

 

2. Die Angebote im Detail

Einzelförderung

Die Einzelförderung ist Nachhilfeunterricht mit zusätzlicher individueller Förderung. Organisiert wird dieses Angebot vom Schülerbüro Muri, welches geeignete Schülerinnen und Schüler sucht, die über das schulische Rüstzeug und Wissen verfügen und die Einzelförderung erteilen. Die Inanspruchnahme der Einzelförderung ist freiwillig. Die Termine werden mit dem Schülerbüro vereinbart. (Homepage : www.schübü.ch oder www.schuebue.ch)

Kosten : Fr. 10.-- pro Stunde

Aufgabenbetreuung

Die Aufgabenbetreuung bietet eine ruhige und beaufsichtigte Lernumgebung in Gruppen mit max. 6 Kindern, wo Hausaufgaben gelöst werden können. Das Angebot besteht Montag bis Freitag Nachmittag. An der Unter- und Mittelstufe (1. - 6. Kl.) beginnt die Betreuung mit Ausnahme von Mittwoch um 15.15 Uhr. In der Oberstufe richten sich die Anfangszeiten nach den Stundenplänen der Schülerinnen und Schüler (siehe downloadbares Anmeldeformular). Am Mittwoch steht das Angebot in allen Stufen bereits ab 13.15 Uhr zur Verfügung. Die Aufgabenbetreuung wird von geeigneten Betreuungspersonen geleistet, ist aber nicht als Nachhilfe-, Stütz- oder Förderunterricht zu verstehen. Auch dieses Angebot ist grundsätzlich freiwillig, kann aber in Einzelfällen von Lehrpersonen empfohlen oder angeordnet werden.

Kosten : Fr. 90.-- pro Semester, Kind und Lektion (50 min)

Die Anmeldefrist für das laufende Semester endet nach der 2. Schulwoche. Da die Verfügbarkeit von Aufgabenbetreuerinnen und Aufgabenbetreuer unterschiedlich ist, kann die Betreuungsmöglichkeit nicht in jedem Fall garantiert werden. Die Eltern erhalten vom Koordinator nach Anmeldung eine Aufnahmebestätigung, worauf die definitiven Betreuungszeiten ersichtlich sind. Besuchen Gschwister die Aufgabenbetreuung, erhält eines der angemeldeten Kinder aus derselben Faminile 20% Ermässigung.

Bei Fragen steht Ihnen der Koordinator der Aufgabentetreuung, Jörg Hauser zur Verfügung.

Jörg Hauser

Mail: hauser.joerg@schulemuri.ch
Tel.: 056 664 68 49

 

 Downloads

Anmeldeformular Schuljahr 2017-18

Merkblatt für die Eltern